Alte Fassade – modernes Innenleben

Gegensätze zieh’n sich an, sagt der Volksmund, und auf viele Großstädter und Freunde moderner Lebensgewohnheiten, wirken alte Höfe irgendwie besonders reizvoll. Sei es, weil die alten Gemäuer eine verborgene romantische Ader in ihnen zum Vorschein kommen lassen oder weil die oftmals verwinkelten Flure und steilen Treppen, niedrigen Decken und kleinen Fenster einfach eine besondere Herausforderung an das architektonische Können beim Sanieren darstellen. Ganz zu schweigen von den meist primitiven sanitären und elektrischen Anlagen. Dafür bietet sich aber beim Blick aus dem Fenster immer eine besonders schöne Aussicht ins Grüne und erst noch am Abend, wenn man mangels fehlender Stadtbeleuchtung endlich mal wieder die unzähligen Sterne am Himmel sehen kann.

Beim Umbau bzw. der Sanierung eines alten Bauernhofes kann man durch den Einbau einer großen Fensterfront oder einer Dachverglasung diese schönen natürlichen Kulissen mit in die Wohnraumgestaltung einbeziehen. Dadurch wird auch gleichzeitig die Versorgung mit günstigem Tageslicht abgesichert, was zu Zeiten der Erbauung sicherlich noch nicht von Wichtigkeit war, weshalb die Wohnräume alter Bauernhöfe meist nur mit mehreren winzigen Fenstern ausgestattet wurden.

Dadurch hatte man es im Sommer kühl und im Winter warm. Heute allerdings nutzt man durch große Fensterfronten das Tageslicht und die Sonnenenergie besser aus und kann damit seine Energiekosten senken. Damit man sich allerdings im Sommer nicht vorkommt wie in einer Sauna, müssen diese Glasflächen mit variablen Sonnenschutzanlagen ausgestattet werden. Da wären z. B. Plissees oder auch Lamellen eine Möglichkeit, die man auch an schräge oder gebogene Fensterfronten problemlos anpassen kann. So gewinnt ein altes Gemäuer mehr Komfort und eine moderne Einrichtung mehr romantisches Flair.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Keine Kommentare - Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

Eine Antwort hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar zu erstellen.