Der Traum vom Schatz im Grünen

Wer sich schon immer ein Refugium im Grünen gewünscht hat, muss mit allerlei Stolpersteinen, größeren und kleineren Problemen bei der Realisierung rechnen. Der Liebhaber vom Häuschen im Grünen, dem sanierten Resthof mit viel Grünfläche drum herum oder einem stattlichen Bauernhof, muss nicht nur an die Finanzierung denken, wenn sich sein Traum erfüllen soll. Viel wichtiger als der finanzielle Teil ist, ob der Partner ebenfalls den gleichen Traum vom Schatz im Grünen träumt und mit einer solchen Entscheidung gut leben kann.

Denn wer seinen Lebensraum in den ländlichen Bereich verlegt, muss damit rechnen, dass hier der Bus nicht alle halbe Stunde in die Stadt fährt. Auch die Einkaufsmöglichkeiten auf dem Land sind eher begrenzt – deshalb ist beim großen Wocheneinkauf auch an alles zu denken, was der Haushalt und das Leibeswohl erfordern.

Willensstärke hilft beim Traum verwirklichen

Andere haben es vorgemacht, es gibt auch diejenigen unter den Stadtflüchtigen, die sich ihr neues Leben auf dem Land absolut komfortabel eingerichtet haben! Da ist es auch nicht weiter schlimm, dass die Kinder jeden Morgen mit dem Auto in die Schule zu fahren und nachmittags wieder abzuholen sind. Auch bleiben diese Menschen ganz ruhig, wenn die lieben Kleinen zu allerlei Aktionen in den nächsten Ort müssen, um beispielsweise am Ballett- oder Geigenunterricht teilnehmen zu können. Aber wer wirklich seinen Traum verwirklichen möchte und mit seiner Familie in Ruhe auf dem Land leben möchte, der sollte sich von diversen Unwägbarkeiten nicht davon abbringen lassen.

Lebe Deinen Traum!

Es heißt doch immer so schön „Lebe Deinen Traum“ – also die Ärmel hochkrempeln und den Traum vom Haus im Grünen in die Tat umsetzen! In etlichen Foren und auf diversen Internetseiten können sich Gleichgesinnte zu diesem Thema austauschen und sich gegenseitig mit wichtigen Tipps versorgen. Allen Gegensprechern zum Trotz, haben es bereits viele Familien geschafft und ihren Traum vom Landleben in die Tat umgesetzt. Sicher gibt es auch die einen oder anderen, die zwischenzeitlich wieder aufgegeben haben und in ihr „altes“ Leben zurückgekehrt sind, aber der Großteil genießt mehr oder weniger entspannt und relaxt die frische Landluft!

Bildquelle: © Dušan Zidar – Fotolia.com

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Keine Kommentare - Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

Eine Antwort hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar zu erstellen.