Resthof mieten oder Resthof kaufen?

Für viele Landliebhaber stellt sich bei der Suche nach einer geeigneten Immobilie die Frage, ob Sie einen Resthof mieten oder einen Resthof kaufen sollen. Beides hat jeweils seine Vor- und seine Nachteile, die wir in diesem Artikel kurz gegenüberstellen wollen.

Vorteile beim Resthof mieten :)

  • Geringe Investition
  • Kosten sind monatlich planbar
  • Umbau- und Instandhaltungsarbeiten sind Sache des Vermieters
  • Keine lange Bindung, falls das Leben “auf dem Land” doch nicht das Richtige für einen ist

Nachteile beim Resthof mieten :(

  • Es ist nicht Ihr eigener “Grund und Boden”
  • Keine Sicherheit, wie lange Sie auf dem Resthof wohnen können (Eigendbedarf des Vermieters)
  • Bauliche Veränderungen sind mit dem Vermieter abzusprechen
  • Nutzung des Gartens / Grundstücks nicht immer frei zu gestalten

Vorteile beim Resthof kaufen :)

  • Sie machen den Traum vom eigenen Hof wahr
  • Sie können den Resthof so umgestalten, wie Sie es haben möchten
  • Investition in die eigene Altersvorsorge
  • Sie nutzen den Hof in vielfältiger Weise (Tiere, Garten, Café, Wohnungen etc.)

Nachteile beim Resthof kaufen :(

  • Hohe Investitions- und Sanierungskosten
  • Zusatzvermietung ist manchmal nötig, um den Hof finanzieren zu können
  • Bauliche Mängel sind nicht im vollen Umfang abzusehen
  • Manche Menschen überschulden sich, weil Sie nicht mit den hohen Unterhaltskosten gerechnet haben

Wie sie sehen, bringen sowohl das Resthof mieten als auch das Resthof kaufen jeweils unterschiedliche Chancen und Risiken mit sich. Es empfiehlt sich in jedem Fall, vor dem Kauf eines solchen Objekts mit einem Steuerberater und einem Architekten zu sprechen. Lassen Sie sich umfassend beraten, bevor Sie eine voreilige Entscheidung treffen. Dieser Artikel ersetzt keine fachkundige Beratung durch einen ausgewiesenen Experten!

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Keine Kommentare - Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

Eine Antwort hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar zu erstellen.